Saatgut vermehren - heute noch möglich?

Hast du gewusst, dass alle F1 Hybrid Sorten kein fruchtbares Saatgut hervorbringen? Versuchst du, im nächsten Jahr daraus Pflanzen zu ziehen, wird dies nicht gelingen!

Mit dem Ergebnis: Das Saatgut muss jedes Jahr neu gekauft werden.

Auch Tulpenzwiebeln werden schon so gezüchtet, dass sie im folgenden Jahr eben nicht mehr so schön oder gar nicht mehr blühen, so dass man immer neue kauft. Gut fürs Geschäft!

Auf der Seite www.saatgutkampagne.org finden sich eine Menge nützliche Tipps und auch die Bezugsquellen für samenfestes Saatgut für Privatgärtner und Landwirte.

"Save Our Seeds" ist eine europaweite Initiative (http://www.saveourseeds.org/) zur Reinhaltung des Saatguts von gentechnisch veränderten Organismen (GVO). Über 300.000 Bürgerinnen und Bürger und rund 300 Organisationen mit mehr als 25 Millionen Mitgliedern in ganz Europa fordern in einer gemeinsamen   Petition ein verbindliches Reinheitsgebot für konventionelles und biologisches Saatgut.

seedfreedom.in ist eine Seite der Inderin Frau Dr. Vandana Shiva, die auch eine Deklaration entworfen hat, die unter anderem fordert, dass Saatgut eben NICHT patentiert werden darf, da es einfach schon seit ewigen Zeiten existiert und nicht von Menschen "geschaffen" wurde.

Two Options <- click this for Video

This is the story of an environmental activist (Dr. Vandana Shiva) and a farmer (Bija Devi) and their fight to preserve heirloom seeds in India amidst great opposition.
Created by: theperennialplate.com
In Partnership with Intrepid Travel: intrepidtravel.com/food/
For more information visit: navdanya.org/


Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!